Manches nimmt die Jungfrau ganz genau

Die typische Jungfrau ist mit ihrem Beruf verheiratet. Sie kann sehr gewissenhaft sein, was manchem Mitarbeiter auch mal pingelig erscheint. Ja, ein Hauch von Pedanterie ist auch nicht ganz von der Hand zu weisen, denn mit manchen Dingen nehmen die Jungfrauen es ganz genau. Zu ihrer gepflegten Erscheinung kombinieren sie noch gute Umgangsformen und schon haben sie in der Geschäftswelt den meisten etwas voraus.

Die wahren Talente

Doch ihre wahren Talente zeigen die Jungfrauen bei intellektuellen Tätigkeiten. Mit Sprache, Schrift und jeglichen Kommunikationsmitteln können sie geschickt umgehen und ihr Verstand läuft mit der Präzision eines Uhrwerks. Journalismus, das Lehramt, die Politik und das Sekretariat sind ideale Bereiche für sie. Daneben eignen sie sich aber auch als technische Designer oder Finanzgenies. Auch juristische Tendenzen machen sich bei ihnen bemerkbar.

Pflichtbewusst und fleißig

Jungfrauen arbeiten gerne und machen vielleicht auch überdurchschnittlich viele Überstunden. Sie bleiben noch alleine im Büro, wenn alle anderen schon gegangen sind. Die Jungfrau ist eben pflichtbewusst und dazu ein fleißiges Bienchen. Da werden die lobenden Worte des Chefs sicher nicht lange auf sich warten lassen. Doch zu offensichtliche Komplimente sind ihr peinlich und machen sie vielleicht auch ein wenig misstrauisch. So manche Jungfrau hält sich nämlich für unzulänglich und bleibt deshalb gern im Hintergrund. Ihre Bescheidenheit kann auch leicht in Schüchternheit ausarten.

Finanzielle Sicherheit

Ihre Finanzen sind so eine Sache. Die typische Jungfrau wird niemals ihre eisernen Reserven angreifen. Sie kann mit Geld umgehen und versteht es, viele Dinge günstiger zu erwerben. So kommt es, dass sie sich eine gewisse Sicherheit verschafft, die für ihr Wohlempfinden so wichtig ist.

Weitere Horoskope

Powered by